Projekt Beschreibung

Meine andere Leidenschaft – die Reisefotografie

Am liebsten würde ich fünf Mal im Jahr verreisen. In manchen Jahren haben wir das sogar fast geschafft, weshalb sich viele Fotos angesammelt haben. Hier möchte ich euch eine kleine Auswahl zeigen.

Griechenland/Kreta – neue Liebe

Ich wollte immer mal nach Griechenland, aber bei der Urlaubsplanung wurde es jedes Mal ein anderes Ziel. Dann war es soweit und wir mussten nur noch entscheiden, welche Insel es werden sollte. Nehmen wir Kreta, die Insel ist groß und wir können mit dem Mietwagen in 14 Tagen viel unternehmen. Mit drei verschiedenen Unterkünften haben wir viel sehen können. Zwischen und während unseren Ausflügen: Taverne, Taverne, Taverne… Ich bin ein großer Fan der griechischen Küche.

Land, Menschen und Essen: Wunderbar.

Italien/Sardinen – Bella Italia geht immer

Mein viertes Mal Italien – als Familie unser zweites Mal Sardinien. Das erste Mal mit dicker Kugel, das zweite Mal dann zu dritt. Ein Traum, wenn man eine Woche Strandurlaub machen möchte. So viele zauberhafte kleine Buchten, in denen nur vereinzelt andere Urlauber zu finden waren.

Island – der andere Planet

Ein abgefahrenes Fleckchen Erde.

In den ersten 2 Stunden nach unserer Ankunft hatten wir alles von Sonne über Regen bis hin zum Schneesturm. Bei einer kleinen Rundreise zu bekannten und weniger bekannten Hotspots war es teilweise schwierig Fotos zu machen. Wenn ich mal kurz aus dem Auto aussteigen wollte, musste ich aufpassen, dass die Autotür nicht wegfliegt. Oder ich musste wegen des Regens meine Kamera in eine Plastiktüte einpacken und aus der Tüte fotografieren. Aber was macht man nicht alles für ein gutes Foto.

England/Cornwall & Brighton – Rosamunde Pilcher lässt grüßen

Hier eine kleine Auswahl aus 2 Urlauben.

Eigentlich hat mich nie so richtig was auf die Insel gezogen, was ich heute gar nicht mehr nachvollziehen kann. Hab mich in Land und Leute verliebt.

Göteborg/Schweden – Verliebt in die Schärenküste

Göteborg wäre nach England fast unser Zuhause geworden. Leider hat es nicht geklappt, aber wir kommen bestimmt wieder – ich muss noch mehr vom schönen Schweden sehen. Die Schärenküste ist eine wirkliche Schönheit.

Thailand – Die grüne Oase

Hier eine Auswahl aus 2 Thailand-Reisen. Die erste Reise nach Thailand war meine zweite Fernreise und ich war mehr als begeistert. Ich hatte schon ewig einen Reiseführer, weil ich unbedingt mal dorthin wollte. Dann habe ich ganz spontan entschieden es endlich zu machen. So bin ich dann mit meinem jetzigen Mann spontan nach Thailand geflogen. Beide Male waren wir jeweils vier Wochen mit dem Rucksack unterwegs und haben Inselhopping gemacht. Das erste Mal ist nicht zu toppen, aber auch die zweite Reise war wieder wunderbar.

USA – Der perfekte Roadtrip

Ich war schonmal in den USA und war damals schon hin und weg. Die zweite USA-Reise war nochmal ganz anders und ich war überrascht, was Amerika landschaftlich alles zu bieten hat. Wir haben eine Rundreise an der Westküste gemacht und anschließend noch ein paar Tage New York drangehängt.

Egal wo wir gerade unterwegs waren, ich fand alles beeindruckend. Die Weiten, die abwechslungsreichen Nationalparks, die unterschiedlichen Vegetationen – eine vielfältige und spannende Reise.